Buchweizenvollkornmehl

Buchweizen ist kein Getreide, sondern gehört zu den Knöterichgewächsen.
Das leicht gräuliche Mehl schmeckt erdig und leicht nussig.
Wegen des kräftigen Geschmacks und des fehlenden Klebereiweißes wird es meist nur in Mischungen mit anderen Mehlen zum Backen verwendet.
Beliebt ist Buchweizenmehl auch für Pfannkuchen, osteuropäische Blinis oder französische Galettes.

4,50 €

4,50 € / kg
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1